DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

Die drei Geschäftsfelder Portfolio- und Assetmanagement, Projektentwicklung und Opportunistische Investments sind die Basis für eine stabile und chancenorientierte Unternehmensentwicklung.


Pressemitteilungen

09.10.2017

DIC Asset AG plant Sonderdividende für 2017

Frankfurt am Main, 9. Oktober 2017. Mit Abschluss der Übernahme der WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG („WCM“) durch die TLG Immobilien AG („TLG“) erzielt die DIC Asset AG aus dem Umtausch der WCM-Aktien in TLG-Aktien einen einmaligen Sonderertrag von rd. 19 Millionen Euro. Der Vorstand der DIC Asset AG plant, die Aktionäre der DIC Asset AG an diesem Ertrag teilhaben zu lassen und beabsichtigt, die Ausschüttung einer einmaligen Sonderdividende in Höhe von... 


02.10.2017

DIC Asset AG bringt sechsten offenen Spezial-AIF an den Start

Retail Balance I mit Startportfolio aufgelegt Fokussierung auf Nahversorgungs- und Fachmarktzentren in deutschen Metropolregionen Zielinvestitionsvolumen von rund 250 Millionen Euro Frankfurt am Main, 2. Oktober 2017. Die DIC Asset AG (WKN A1X3XX / ISIN DE000A1X3XX4) hat ihren sechsten offenen Spezial-AIF an den Start gebracht. Der Retail Balance I investiert in Core- und Core-Plus Retail-Immobilien in deutschen Metropolregionen und ist nach dem Highstreet Balance der zweite vom... 


28.09.2017

DIC Asset AG: Veränderungen im Vorstand

Sonja Wärntges ab 1. Oktober 2017 CEO
Dirk Hasselbring neues Vorstandsmitglied für Fondsgeschäft Vorstandsmandat von Johannes von Mutius (CIO) verlängert Frankfurt am Main, 28. September 2017. Der Aufsichtsrat der DIC Asset AG (WKN A1X3XX / ISIN DE000A1X3XX4) hat beschlossen, Sonja Wärntges mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 zur Vorstandsvorsitzenden (CEO) des Unternehmens zu ernennen. Sie folgt damit auf Aydin Karaduman, der zum Ablauf des 30. September 2017 aus dem Vorstand... 


24.09.2017

GEG entwickelt in Frankfurt RIVERPARK Tower

Verwaltungsgebäude der Union Investment wird exklusiver Landmark Wohnturm mit Boardinghouse Gesamtinvestitionsvolumen: über 220 Mio. EUR Erstes Deutschlandprojekt für Stararchitekt Ole Scheeren
Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, kündigt jetzt die Projektentwicklung RIVERPARK Tower an, deren Baumaßnahmen im Spätherbst 2018 nach dem Umzug der Union lnvestment in den WINX-Tower (MainTor) beginnen sollen. Die GEG wird den Union lnvestment-Unternehmenssitz in Frankfurt in... 


18.09.2017

GEG positioniert Hochhausklassiker „Global Tower“ neu und startet Vermarktung

Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, startet jetzt mit der Vermarktung ihres Projekts Global Tower, dem früheren Commerzbank-Hochhaus in der Neuen Mainzer Straße 32 – 36 in Frankfurt, das sie im November 2016 von der Commerzbank erworben hatte. Die GEG wird den denkmalschutzwürdigen Gebäudeklassiker vollständig entkernen, komplett umbauen und als „Global Tower“ exklusiv auf dem Frankfurter Büromarkt neu positionieren. Die Baumaßnahmen starten im Sommer 2018, die... 


12.09.2017

GEG erwirbt Business Campus am Park (BCP) in Düsseldorf

Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, hat jetzt in Düsseldorf die Büroimmobilie „Business Campus am Park“ (BCP) an der Werdener Straße 10 mit insgesamt rund 21.000qm Mietfläche im Rahmen einer off-market-Transaktion von der CETUS Immobilien GmbH & Co. KG, Düsseldorf, erworben. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. Alleiniger Mieter mit einem langfristigen Mietvertrag ist die internationale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft... 



Kontakt

Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Neue Mainzer Straße 20 • MainTor
60311 Frankfurt am Main

Tel. (069) 9450709–0
Fax (069) 9450709–9998


Presse-Kontakt

Thomas Pfaff Kommunikation

Höchlstraße 2
81675 München

Tel. (089) 992496-50
Fax (089) 992496-52




© 2017 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|English