DIC Deutsche Immobilien Chancen - Investor und Projektentwicklung auf dem deutschen Markt für Gewerbeimmobilien

DIC Deutsche Immobilien Chancen
DIC Deutsche Immobilien Chancen
DIC Deutsche Immobilien Chancen

Die Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe (DIC) mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Investmentgesellschaften für Gewerbeimmobilien.

Der Fokus des Geschäftsmodells liegt auf Unternehmensbeteiligungen an der börsennotierten DIC Asset AG (SDAX) und der GEG German Estate Group AG. Darüber hinaus bestehen Joint Venture-Beteiligungen an Projektentwicklungen.


mehr über das Unternehmen


News


14.12.2016

DIC Asset AG refinanziert vorzeitig Commercial Portfolio

Refinanzierung von rund 1 Mrd. Euro über eine Laufzeit von sieben Jahren / Deutliche Senkung der Finanzierungskosten im Commercial Portfolio auf rund 1,7 Prozent und der Tilgungsrate auf rund 1 Prozent / Stärkung von Funds from Operations (FFO) und Cashflow ab dem Geschäftsjahr 2017 / FFO für 2017 in Höhe von rund 55 bis 60 Mio. Euro erwartet / Sicherung nachhaltiger und langfristiger Dividendenkontinuität >>



29.11.2016

DIC startet Modernisierung der Frankfurter Kaiserpassage

Attraktiver Zugewinn für die Aufenthalts- und Versorgungsqualität des Stadtteils / Modernes Designkonzept mit starkem Mietermix / 97% der neuen Flächen bereits vermietet / Fertigstellung für Frühjahr 2018 geplant >>



21.11.2016

DIC bereitet Bebauung in Offenbach vor

Geplanter Neubaukomplex mit Mischnutzung aus Hotel, Wohnen, Gastronomie und Einzelhandel / Ankermieter Holiday Inn und tegut… haben langfristige Mietverträge abgeschlossen / Rund 130 Wohnungen sowie 225 PKW-Stellplätze entstehen / Abbrucharbeiten beginnen im November 2016 / Gesamtfertigstellung ist Ende 2019 geplant >>



16.11.2016

GEG kauft früheres Commerzbank-Hochhaus und entwickelt „GlobalTower“

Die GEG German Estate Group AG, Frankfurt, hat jetzt das frühere Commerzbank-Hochhaus (Neue Mainzer Straße 32-36, Frankfurt am Main) von der Commerzbank AG erworben. Das 1974 erbaute Hochhaus ist ein Klassiker unter den Frankfurter Bürohochhäusern. >>



04.11.2016

DIC Asset AG: Erfolgreiches operatives Geschäft im dritten Quartal 2016

FFO erreicht 36,9 Mio. EUR (9M/2015: 36,8 Mio. EUR) / Prognostiziertes Verkaufsvolumen von 80-100 Mio. EUR frühzeitig erzielt / Signifikante Steigerung der Vermietungsleistung auf 22,2 Mio. EUR (9M/2015: 13,6 Mio. EUR) / Leerstandsquote um 1,3 Prozentpunkte auf 11,9 Prozent deutlich gesenkt / Erhöhte FFO-Jahresprognose von 46-47 Mio. EUR >>



10.10.2016

Erneute Vermarktung im Spitzensegment: DLA Piper mietet 5.400qm im WINX

DLA Piper, eine der weltweit führenden Anwaltskanzleien, hat einen langfristigen Mietvertrag über die obersten sechs Etagen (23. bis 28. OG) des WINX – The Riverside Tower mit insgesamt rund 5.400qm Bürofläche abgeschlossen. >>




Im Blick

MAINTOR – THE RIVERSIDE FINANCIAL DISTRICT

Grundsteinlegung WINX

Bildgalerie Grundsteinlegung WINX

Website WINX - The Riverside Tower

Website MainTor



OPERA OFFICES NEO

Grundsteinlegung Opera Offices

Bildgalerie Grundsteinlegung Opera Offices NEO

Website Opera Offices



INVESTORS' DAY

Investors' Day


4rd Investors' Day 2016

3rd Investors' Day 2014

Bildgalerie   Video

2nd Investors' Day 2013

Bildgalerie   Video



© 2017 Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA|Startseite|Suche|Sitemap|Impressum|English